Warum Mobilität Für Alle
Weltweit haben fast eine Milliarde Menschen keinen Zugang zu Transportmitteln und Infrastruktur. Lange Distanzen sind oftmals der Grund, warum Kinder nur unregelmäßig in die Schule gehen, Menschen keine Gesundheitsversorgung oder Jobs und andere Dienstleistungen erreichen können. Dabei gibt es eine einfache Lösung: robuste und einfach zu reparierende Lastenfahrräder. Deshalb unterstützen wir bei Frosch die internationale Hilfsorganisation World Bicycle Relief (WBR), die das Buffalo-Fahrrad entwickelt hat, das genau auf die Bedürfnisse von Menschen in ländlichen und strukturschwachen Regionen ausgelegt ist. Die Wirkung wird sofort sichtbar, wenn Menschen anstatt zu laufen, mit einem Fahrrad Zeit und Energie sparen und dabei deutlich mehr transportieren können. Die Arbeit von WBR geht allerdings deutlich über das Buffalo-Rad an sich hinaus – die Organisation schafft Ökosysteme für Fahrradmobilität: Das beinhaltet die Ausbildung von Mechanikern und Mechanikerinnen vor Ort, den Aufbau von Buffalo Shops, um Ersatzteile verfügbar zu machen sowie die Einbeziehung der Gemeinden, um Eigenverantwortlichkeit und damit langfristige Wirkung zu fördern.

Mobilität Für Alle

World Bicycle Relief macht Menschen mit Fahrrädern mobil. In Regionen, in denen Distanz Menschen daran hindert voranzukommen, wollen wir mit einfacher und umweltfreundlicher Mobilität Zugang zu Bildung, Gesundheit und wirtschaftlichen Chancen schaffen. Unsere Vision ist eine Welt, in der Entfernung kein Hindernis mehr für Bildung und Gesundheit, persönliche, soziale oder wirtschaftliche Entwicklung ist.

Mehr lesen

Spenden erhalten 15

EUR 3'350
Frosch Sportreisen GmbH
«Spende 2024»
12 days ago
EUR 50
Petra Schwarz
3 years ago
EUR 45
Anna Penner
3 years ago
EUR 23
Jo Suse TITZE
4 years ago
EUR 15
Antje Fehr
4 years ago
CHF 147
Ulla Hawighorst
4 years ago
Der Einladungslink wurde in die Zwischenablage kopiert.