Warum Fahrräder für Bildung
Als ehemalige Studienfreunde teilen wir die Leidenschaft viele Länder mit dem Fahrrad bereisen zu wollen und haben dabei bereits rund 15.000 km zurückgelegt und 20 Länder durchradelt.

Mit jedem gemeinsam geradelten Kilometer wollen wir in Zukunft einen Euro an World Bicycle Relief spenden und so unsere Radabenteuer mit einem karikativen Zweck verbinden. Darüber hinaus sollen Spenden aus Vorträgen oder aber durch weitere Sponsoren generiert werden.

World Bicycle Relief hat speziell für den Einsatz im ländlichen Afrika ein robustes und verlässliches Fahrrad entwickelt. Mit Hilfe von Spendengeldern werden die Fahrräder in die Hände von Schüler*innen und Lehrer*innen gelegt. Dank der Fahrräder können sie die großen Distanzen zur Schule oder zu Patienten überwinden und ihre Zukunft aus eigener Kraft gestalten.

Mit einer Spende von nur 134 EUR finanzieren wir für ein/e Schüler*in (70% der Fahrräder gehen an Mädchen) und ermöglichst ihnen den Zugang zu Bildung.

Fahrräder für Bildung

Indem wir Kindern, insbesondere Mädchen, Fahrräder zur Verfügung stellen, stärken wir sie auf ihrem Weg zu einem Schulabschluss, der letztlich ihr ganzes Leben beeinflusst. In die Schulbildung von Mädchen zu investieren, bedeutet den Kreislauf der Armut zu durchbrechen.


Spenden erhalten 19

EUR 50
Bastian Bors
4 months ago
EUR 100
P. & S. vN
4 months ago
EUR 300
Rotary Club Wesel Dinslaken
4 months ago
EUR 150
H. Boing
4 months ago
EUR 100
Rotary Club Wesel Dinslaken
4 months ago
EUR 100
Rotary Club Wesel Dinslaken
4 months ago